Interaktives Web-Seminar zur Darmkrebsvorsorge

Eine unabhängige Veranstaltung von coliquio
*zertifiziert durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg



zurück zur Startseite

Eine unabhängige Veranstaltung von coliquio
*zertifiziert durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg

3
CME-Punkte
sichern

coliquio GmbH | Copyright 2021    FAQ | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Impressum

Damit Sie möglichst schnell auf die gewünschten Inhalte zugreifen können, halten Sie bitte einen Nachweis über Ihre Fachkreiszugehörigkeit bereit, zum Beispiel:

Melden Sie sich jetzt bis zum 28. April kostenfrei für coliquio an und sichern Sie sich Ihren Platz für das Vorsorge-Spezial.

Wie kann ich mich anmelden? 

Die Teilnahme am Vorsorge-Spezial setzt eine kostenfreie Mitgliedschaft bei coliquio voraus. coliquio ist als digitales Ärztenetzwerk ausschließlich für approbierte Ärzte, psychologische Psychotherapeuten und Zahnärzte zugelassen, um einen entsprechend fachlichen Austausch untereinander zu ermöglichen. 

Jetzt kostenlos registrieren
  • EFN
  • Arztausweis 
  • Approbationsurkunde 

Dadurch können wir Sie zügig verifizieren und Sie erhalten Zugang zur größten deutschsprachigen Arzt-Community sowie zum Vorsorge-Spezial 

Das Vorsorge-Spezial wird moderiert von: 
Dr. med. Nicola Fritz


Fachärztin für Allgemeinmedizin
Praxis für Allgemeinmedizin in München

Prof. Dr. med. Sven Mahner

Ovarialkarzinom

Direktor Klinik und Poliklinik Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Klinikum Universität München
Campus Großhadern und Campus Innenstadt

Univ.-Prof. Dr. med. Nadia Harbeck

Mammakarzinom

Leitung Brustzentrum
Universität München (LMU)
Frauenklinik Maistrasse-Innenstadt Klinikum Großhadern

PD Dr. med. Fabian Trillsch

Zervixkarzinom und Endometriumkarzinom

Stellv. Direktor - Klinik und Poliklinik Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Klinikum Universität München

Das Vorsorge-Spezial wird moderiert von: 
Dr. med. Nicola Fritz


Fachärztin für Allgemeinmedizin
Praxis für Allgemeinmedizin in München

Dr. med. Berndt Birkner, Internist und Gastroenterologe aus München, Kurator der Felix Burda Stiftung und Vizepräsident des Netzwerks gegen Darmkrebs, sowie Prof. Dr. med. Dipl.-Chem. Elke Holinski-Feder, Gründerin und ärztliche Leitung des MGZ (Medizinisch Genetisches Zentrum) in München, werden Ihnen die für Sie wichtigsten Fakten zum Thema Einladungsverfahren, Vorsorgeuntersuchung und familiäres Risiko zusammenfassen. 

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, sich live in einer Frage-und-Antwort-Session mit den Experten auszutauschen.

Direkt nach der Anmeldung können Sie vorab Ihre Fragen an die Experten  stellen.

Vorsorge-Spezial

Fokus: Darmkrebs

27. März 2021  / 16 - 18 Uhr

Außerdem erhalten Sie als Teilnehmer 2 CME-Punkte.

Die Teilnahme am Vorsorge-Spezial setzt eine kostenfreie Mitgliedschaft bei coliquio voraus. coliquio ist als digitales Ärztenetzwerk ausschließlich für approbierte Ärzte, psychologische Psychotherapeuten und Zahnärzte zugelassen, um einen entsprechend fachlichen Austausch untereinander zu ermöglichen. 

Melden Sie sich jetzt kostenfrei für coliquio an und sichern Sie sich Ihren Platz für die VacciCON.

Melden Sie sich jetzt bis zum 28. April kostenfrei für coliquio an und sichern Sie sich Ihren Platz für das Vorsorge-Spezial.

Wie kann ich mich anmelden? 

Damit Sie möglichst schnell auf die gewünschten Inhalte zugreifen können, halten Sie bitte einen Nachweis über Ihre Fachkreiszugehörigkeit bereit, zum Beispiel:

  • EFN
  • Arztausweis 
  • Approbationsurkunde 

Dadurch können wir Sie zügig verifizieren und Sie erhalten Zugang 
zur größten deutschsprachigen Arzt-Community sowie zum Vorsorge-Spezial.  

Jetzt kostenlos registrieren

Dr. med. Berndt Birkner, Internist und Gastroenterologe aus München, Kurator der Felix Burda Stiftung und Vizepräsident  des Netzwerks gegen Darmkrebs sowie Prof. Dr. med. Dipl.-Chem. Elke Holinski-Feder, Gründerin und ärztliche Leitung des MGZ (Medizinisch Genetisches Zentrum) in München, werden Ihnen die für Sie wichtigsten Fakten zum Thema Einladungsverfahren, Vorsorgeuntersuchung und Familiäres Risiko zusammenfassen. 

29.04.2021 / 18:30 - 20:00 Uhr

Außerdem erhalten Sie als Teilnehmer 2 CME Punkte.